RVMClaim

Informationen

Der SchnellBus S91

SchnellBus S91

Damit eine solche Linie realisiert werden kann, wird dazu an vielen verschiedenen Stellen im Vorfeld gearbeitet: Tarife müssen koordiniert, Genehmigungen eingeholt, Linienwege festgelegt und schlussendlich Fahrgäste informiert werden.

Wer profitiert von der neuen Schnellbuslinie und warum wurde sie eingerichtet?
Von dem neuen Angebot profitieren Besucher der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln, da das Umsteigen in Olfen und Datteln entfällt. Aber auch für Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Datteln, Auszubildende und Berufstätige, die zwischen dem Kreis Coesfeld und Datteln pendeln, stellt der S91 eine deutlich attraktivere Busverbindung dar. Außerdem wird mit dem Start des S91 ein lang gehegter Wunsch der Bürger aus Seppenrade und Olfen erfüllt, die nun umstiegsfrei über Lüdinghausen nach Münster gelangen können.


Wann und wie oft fährt die S91?

Fahrgäste haben montags bis freitags von 06:00 Uhr bis 19:30 Uhr stündlich die Möglichkeit, von Münster bis nach Datteln ins nördliche Ruhrgebiet zu fahren. An Samstagen fährt die S91 von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr ab Münster in Richtung Datteln. Sonn- und feiertags ist der SchnellBus zweistündlich von 10:30 Uhr bis 20:30 Uhr unterwegs, allerdings werden die Fahrten zwischen Datteln und Lüdinghausen als TaxiBus durchgeführt.

 

Änderungen für Lüdinghausen und Olfen

 

Bitte beachten Sie, dass die bisherige Linie R44 (Olfen-Seppenrade-Lüdinghausen) durch die neue SchnellBus-Linie ersetzt wird. Die Haltetellen Leohaus, Ostwall und Oststraße werden durch die S91 nicht mehr bedient. Ein Zustieg ist u. a. an der Haltestelle Hallenbad möglich.

 

Der neue Fahrplan, den Sie auf unserer Homepage herunterladen können, hat auch Auswirkungen auf die Abfahrtszeiten des SchnellBusses in Lüdinghausen. Die Abfahrtszeiten sind fortan um vier Minuten nach vorne gezogen.